08
Okt
2020

Mit dem aktuellen Release (V1.2.200429) der Software für unsere MED-Cam digitalen Endoskop Kamera, gibt es erstmalig die Möglichkeit der Auswahl zwischen den Betriebssystemen Windows oder MAC.

Mit diesem Angebot reagieren wir auf zahlreiche Anregungen unserer Kunden, da die Praxis gezeigt hat, dass beide Systeme ihre treuen Anhänger haben. Mit dieser weiteren Entwicklung wird es uns gelingen, den Kreis unserer potenziellen Kunden erheblich zu erweitern.

Neben der Kompatibilität zu beiden Betriebssystemen wurden noch zahlreiche weitere Anforderungen umgesetzt:

http://www.endodoctor.de/reparatur-endoskop/produktinformationen-zertifikate/die neue Software steht zum kostenlosen Download bereit

Das komplett überarbeitete Erscheinungsbild zielt auf die einfache und intuitive Bedienbarkeit durch wenige, klar erkennbare Eingabemöglichkeiten. Alle notwendigen Funktionen wie Bild- und Videoaufnahme, Speicherung im PACS oder auf Festplatte oder wichtige Grundeinstellungen der Kamera, lassen sich über zwei freiprogrammierbare Knöpfe bedienen. Dazu gibt es jeweils ein eindeutiges Feedback der Schnittstelle, dass Eingaben korrekt erkannt und umgesetzt wurden.

Wir sind der Überzeugung, dass man bei dieser Benutzeroberfläche uneingeschränkt von einer benutzerfreundlichen Gestaltung mit hoher „Usability“ sprechen kann.

Selbstverständlich steht dieses Update unseren Kunden kostenlos zum Download zur Verfügung.

Weitere Informationen bekommen Sie in unserem Video

 

Kommentare sind gesperrt.